Project Description

Darf’s a bisserl „MEHR“ sein?

Wie Sie Ihre Erfolgsquote im individuellen Angebotswesen erhöhen können.

Thomas Graber

Wie viel Zeit beanspruchen Sie für das Erstellen von individuellen Angeboten nach einem Kundenbesuch und wie groß ist die Ausbeute?

Speziell Unternehmen im Handwerk klagen darüber, dass der persönliche Zeiteinsatz und der damit verbundene bürokratische Aufwand immer höher wird, aber der prognostizierte Auftragseingang im Verhältnis eher niedriger wird.

Um so wichtiger ist es, dass ein Unternehmen seine zeitlichen und personellen Mittel so einsetzt, das möglichst effektiv viele „werthaltige“ Aufträge an Land gezogen werden.

In diesem Seminar lernen Sie, mit welchen methodischen und strategischen Werkzeugen Ihr individuelles Angebotswesen effektiver gestaltet werden kann, bei gleichzeitig steigender Erfolgsquote.

Seminarinhalt:
‣ Der Kunde und seine Wünsche – „Richtige“ und „wichtige“ Fragen stellen !
‣ Angebotsvarianten: Die Macht der Verfasserstrategie
‣ Verkaufsgespräch: Überzeugung durch die richtige Dosierung
‣ Stille Helfer im Kaufentscheidungsprozess

Zielgruppe: Geschäftsführer / Führungskräfte / Mitarbeiter Kalkulation

Thema: Angebotswesen optimieren / „Mehrwert“ verkaufen / mehr Auftragsabschlüsse

orgaZu diesen und vielen weiteren Themen bieten wir individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Inhouse-Schulungen an. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Seminarmanagement
Tel. 0049 861 213 98 95 88

           E-Mail-Kontakt