Project Description

Ruhestandsvorbereitung

Martina Hütt

Coaching zur Vorbereitung auf den Ruhestand

Für wen bin ich noch wichtig, wenn ich keine Projekte mehr habe?
Wie möchte ich meine Zeit nutzen?
Hat Urlaub dann noch den gleichen Stellenwert wie heute?
Wie kann ich meinen „normalen“ Tagesablauf gestalten?
Wo kann ich mich sinnvoll engagieren?
Ich gehöre doch noch nicht zum alten Eisen!

Auf ins Abenteuer 3. Lebensphase

Rund 20 bis 30 Jahre liegen statistisch heute vor Ihnen, wenn sie in den Ruhestand gehen.
Diese wertvollen Jahre mit Glück und Zufriedenheit zu füllen, kann eine echte Herausforderung sein. Für Menschen in Führungspositionen ist häufig der Beruf der vorherrschende Lebensinhalt, und dieser geht von einem Tag auf den anderen verloren.
Loriots bemerkenswerter Filmklassiker „Pappa ante Portas“ spiegelt wunderbar das Dasein eines Rentners, der mit der Rente nicht zurechtkommt. Wer seinen Beruf geliebt hat, dem fällt der Ruhestand oft schwer. Was gestern noch freudig erwartet wurde, entpuppt sich heute als „unausgefüllte“ Freizeit.
Um den Ruhestand wirklich genießen zu können und nicht in ein Loch zu fallen, sollte man wichtige Fragen durchdacht und tragfähige Antworten gefunden haben.
Als erster Ruhestandscoach Deutschlands begleite und unterstütze ich Sie emphatisch und kreativ auf dem Weg zu einem Ihrer wichtigsten Lebensabschnitte.
Nutzen Sie Ihre 3. Lebensphase dazu, die Früchte, die Sie in den anderen Lebensphasen gesät haben, zu ernten! Tragen Sie dazu bei, dass unserer Gesellschaft wichtige alte Werte erhalten bleiben, denn diese können nur durch Sie, unsere “ jungen Alten“ weiter übermittelt werden.
Nicht nur die Gesellschaft, auch die Wirtschaft braucht Sie noch!