Project Description

Faktor Mensch im Vertrieb – Schaffen wir den Vertrieb doch einfach APP

Holger Bröer

Kennen Sie das auch?
„Lieber Herr Vorgesetzter, könne wir nicht mal ein Mailing machen, eine Agentur die uns Termine macht beauftragen, einen SPOT schalten oder mir eine Assistentin besorgen die mir Neukundentermine macht? Und außerdem ist mein Auto zu klein, der Herr Pimpelhuber, der der die Großkunden betreut der fährt jetzt so einen neuen großen….“.

Die Idee des Abkürzens, die Idee mit weniger Aufwand mehr zu bekommen – vor allem im Vertrieb ist so alt wie die Menschheit selbst. Das ist weder schlimm noch verwerflich. Lebensbedrohlich und Existenzgefährdend wird es nur dann wenn der Impuls ein unehrenhafter ist. Wenn Neid, Gier und Betrug die Triebfeder sind und einen fairen Deal ersetzen. Dafür gibt es in der Geschichte mehr als genug Beispiele. Ganz System brachen und brechen zusammen wenn Menschen andere Menschen übervorteilen wollen.

Trotzdem – die Chancen, die Möglichkeiten zu einem fairen Deal, garniert und begleitet mit hoher digitaler Geschwindigkeit waren nie so hoch, nie so spannend und nie so möglich wie heute.

‣ Wie ist Ihre aktuelle und zukünftige digitale Vertriebs-Strategie?
‣ Welche Vertriebswege haben Sie 2 oder 3 – Intern / Extern / Digital ?
‣ Welche Rolle spielt Ihre Marketing Abteilung?
‣ Haben Sie einen Social Media Manager und wenn „JA“ wie viele Neukunden bringt er Ihnen?
‣ Was würden Sie sagen wenn ich Ihnen einen Weg zeige, mit dem Sie Ihren Vertrieb auf 10% reduzieren können. Entsprechend sparen bei gleichem Umsatz. Kribbelt es da bei Ihnen?